Suche

Newsletter

Link versenden

Suchergebnisse eingrenzen

Anzahl der Suchergebnisse: 2477
In der Synthetischen Biologie werden biologische Systeme am Reißbrett entworfen. Wie nimmt die Bevölkerung dieses neue Forschungsfeld wahr? Eine Umfrage von Allensbach und der Leopoldina liefert erste Antworten.
29.01.2015
Nachrichten
unspezifisch
unspezifisch
unspezifisch

Wie steht die Öffentlichkeit zur Synthetischen Biologie? Eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungshauses Allensbach und der Leopoldina...

28.01.2015
Themendossier
Chemie, Energie, Pharma
Mikroorganismen
Biotechnologie/Systembiologie

Die Synthetische Biologie kombiniert Ansätze aus der Biologie und der Ingenieurstechnik mit dem Ziel, Zellen mit neuen Eigenschaften und...

36 Quadratmeter mit innovativen, biobasierten Produkten für Wohnzimmer, Küche und Bad hat der Bioökonomierat auf der Grünen Woche 2015 ausgestellt.
23.01.2015
Nachrichten
unspezifisch
unspezifisch
unspezifisch

Pfiffige Produkte aus nachwachsenden Rohstoffen: Auf der Grünen Woche in Berlin erobert sich die Bioökonomie ihren Raum.

Bei der Internationalen Agrarministerkonferenz in Berlin stand in diesem Jahr die Bioökonomie ganz oben auf der Agenda.
22.01.2015
Nachrichten
unspezifisch
unspezifisch
unspezifisch

Die Zukunft der Landwirtschaft liegt in der Bioökonomie. Das haben die Agrarminister aus 62 Ländern bei einem internationalen Gipfeltreffen in...

Emmer ist wie der Dinkel eine alte, robuste Weizenart. Doch Brandpilze sind eine Bedrohung, der nur schwer beizukommen ist.
20.01.2015
Nachrichten
Land-/Forstwirtschaft
Pflanzen, Pilze
Agrarwissenschaften

Alte Weizenarten wie Emmer und Dinkel werden bei Biolandwirten immer beliebter. Hohenheimer Pflanzenzüchter wollen nun Sorten züchten, die gegen...

Fürstliche Momente auf der Grünen Woche gab es schon beim Eröffungsrundgang: Bildmitte Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin (links) und Christian Schmidt, Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft
16.01.2015
Nachrichten
unspezifisch
unspezifisch
unspezifisch

Zum 80. Mal hat die Internationale Grüne Woche wieder ihre Tore auf dem Berliner Messegelände geöffnet. Die Bioökonomie hat sich hier inzwischen...

Wildbienen gehören auch in Deutschland zu den bedrohten Tierarten (im Bild: rotpelzige Sandbiene).
15.01.2015
Nachrichten
Land-/Forstwirtschaft
Tiere
Biodiversität

Forscher aus München haben den weltweit ersten genetischen Arten-Atlas zu Wildbienen veröffentlicht. Fast 90 Prozent aller in Deutschland ...

Um aktuelle Herausforderungen wie dem Klimawandel zu begegnen, setzen die führenden Industrienationen auf die Bioökonomie. Das geht aus einer neuen Studie des Bioökonomierates hervor.
15.01.2015
Nachrichten
unspezifisch
unspezifisch
unspezifisch

Die weltweit führenden Industrienationen haben in den vergangenen fünf Jahren massiv in die Bioökonomie investiert. Das geht aus einer Studie...

13.01.2015
Studien & Statistiken
Chemie
unspezifisch
Chemie

Nachwachsende Rohstoffe werden heute bereits erfolgreich in biobasierten und thermochemischen Verfahren eingesetzt. Ein Trend hin zu einer...

Die Zuckerrübe ist in unseren Breiten nicht mehr nur Hauptzuckerlieferant, sondern ist auch zunehmend für die Herstellung von Bioethanol von Bedeutung.
09.01.2015
Nachrichten
Land-/Forstwirtschaft
Pflanzen
Agrarwissenschaften

Ein deutsches Forscherteam hat in der Zuckerrübe das entscheidende Protein entschlüsselt, das für die Süße in der Knolle maßgeblich verantwortlich...

Zu Weihnachten gibt es reichlich Kaffee und Schokolade. Forscher haben herausgefunden, wie die unverwechselbaren Aromen entstehen.
23.12.2014
Nachrichten
Konsumgüter
Mikroorganismen, Pflanzen
Lebensmitteltechnologie

Zum Weihnachtsfest gibt es wieder reichlich Schokolade und Kaffee. Wir geben einen Vorgeschmack, wie Forscher die Entstehung der unvergleichlichen...

abwasser, kläranlage, abwässer
22.12.2014
Projektporträt
Chemie, Energie, Maschinen-, Anlagenbau
Mikroorganismen
Biotechnologie/Systembiologie, Chemie, Energietechnologien, Prozess-, Verfahrenstechnik

In Industrieabfällen und Abwässern schlummern reichlich bislang ungenutzte Kohlenstoffe. Die strategische Allianz "ZeroCarbonFootprint" vereint...

rotwild, hirsch, tuberkulose-erreger
17.12.2014
Projektporträt
Land-/Forstwirtschaft
Mikroorganismen, Tiere
Agrarwissenschaften

In den vergangenen Jahren ist Tuberkulose bei Wildtieren im Alpenraum zunehmend zu einem Problem geworden. Ein europäisches Forschungsprojekt hat...

Koordinatoren auf 180 Metern: Jürgen Kesselmeier vom Max-Planck-Institut für Chemie (li.) und Antonio O. Manzi (re.), sein Counterpart auf brasilianischer Seite
16.12.2014
Nachrichten
Land-/Forstwirtschaft, Maschinen-, Anlagenbau
unspezifisch
Agrarwissenschaften, Biodiversität, Umwelttechnologie

Im größten Regenwald der Erde – im Amazonasbecken – entsteht ein 325 Meter hoher Turm, der zukünftig Klimadaten liefern soll. Die Mess-Station ist...

DNA, gna, laser, Polymerasekettenreaktion
16.12.2014
Projektporträt
Chemie
unspezifisch
Biotechnologie/Systembiologie

Die Polymerase-Kettenreaktion (PCR) gehört zu den wichtigsten Werkzeugen der Biotechnologen. Mit einer neuen Technik lässt sich das molekulare...

Auf Initiative des Europäischen Instituts für Innovation und Technologie (EIT) stehen für das Rohstoffnetzwerk RawMatTERS in den nächsten sieben Jahren 410 Millionen Euro bereit.
12.12.2014
Nachrichten
unspezifisch
unspezifisch
unspezifisch

EU-Geldsegen für innovative und effiziente Rohstoffnutzung: In dem 410 Millionen Euro schweren Wissenscluster RawMatTERS spielt Deutschland eine...

Algenaufzucht mit Hightech-Leuchten: Dank raffinierter LED-Technik simulieren Münchner Biotechnologen verschiedene Lichtsituationen und fahnden nach den produktivsten Algen.
10.12.2014
Nachrichten
Chemie, Energie, Ernährung, Konsumgüter
Pflanzen
Agrarwissenschaften, Biotechnologie/Systembiologie, Prozess-, Verfahrenstechnik

Mittels raffinierter LED-Technik wollen Biotechnologen von der TU München nach Algen fahnden, die sich je nach Beleuchtung besonders stark...

Wolfsmilchgewächses, Euphorbia lathyris, biosprit, bioenergie
09.12.2014
Projektporträt
Automobil, Land-/Forstwirtschaft
Pflanzen
Agrarwissenschaften, Energietechnologien, Umwelttechnologie

Bestandteile aus dem Saft der Kreuzblättrigen Wolfsmilch könnten künftig Biokraftstoff beigemengt werden. Weil die Pflanze auch auf kargen Böden...

Die Euronext liegt im Biotech-Ranking vorn: Auch die in Halle ansässige Probiodrug AG wählte die Mehrländerbörse für ihren Börsengang im Oktober.
02.12.2014
Nachrichten
unspezifisch
unspezifisch
Biotechnologie/Systembiologie

Es geht wieder aufwärts für Biotech-Firmen an der Börse - das legen Ergebnisse einer neuen Studie nahe, die alle Börsenplätze in Europa...

Rund 50.000 Liter fassen die Bioreaktoren für die Herstellung der Industrieenzyme.
28.11.2014
Nachrichten
unspezifisch
unspezifisch
unspezifisch

Die Brain AG treibt den Konzernaufbau voran. Mit dem Einstieg bei einem Industrieenzym-Hersteller erschließt sich das Unternehmen einen...

Back to top of page