Aktuelle Veranstaltungen

Anzahl der Suchergebnisse: 18
- +++ online +++

Am 26. und 27. Januar 2021, jeweils von 9:00 – 13:00 Uhr, lädt die Nationale Kontaktstelle Lebenswissenschaften (NKS-L) zum virtuellen Symposium ein. Unter dem Motto „Auf zum neuen Horizont – NKS-L Symposium zu Horizont Europa“ informieren unter anderem Vertreterinnen und Vertreter der Europäischen Kommission zum neuen Rahmenprogramm der EU „Horizont Europa“. Im Zentrum stehen die lebenswissenschaftlichen Cluster „Gesundheit“ und Cluster „Lebensmittel, Bioökonomie, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Umwelt“. Die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Registrierung finden Sie auf der Website der NKS Lebenswissenschaften.

- Cologne | +++ online +++

Die internationale Konferenz wird sich mit der am schnellsten wachsenden Fasergruppe im Textilbereich, dem größten Investitionssektor in der Bioökonomie und der Lösung zur Vermeidung von Mikroplastik beim Waschen von Textilien befassen. Der Fokus liegt auf Strategien, Märkten, Technologien und Nachhaltigkeit – insbesondere auf alternativen Rohstoffe für Cellulose, um die Nachfrage nach frischer Cellulose zu reduzieren, selbst bei insgesamt steigender Nachfrage nach Cellulosefasern.

+++ online +++

Im Fachgespräch sollen Optionen für einen möglichen Weiterbetrieb von Biogas- und Biomethananlagen auf der Basis der aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen dargestellt werden. Im Fokus stehen daher die Änderungen durch das EEG 2021 sowie der Referentenentwurf der RED II. Zudem werden auch der Prozess der Nachhaltigkeitszertifizierung von Biomethan und die Option der Eigenenergienutzung landwirtschaftlicher Biogasanlagen thematisiert.

- +++ online +++

Rohstoffe müssen in flexiblen, modularen Prozessen passgenau verarbeitet werden, auf der Produktseite werden Eigenschaften wie Biobasiertheit und Bioabbaubarkeit für eine zirkuläre Wirtschaft immer wichtiger. Das Produkt ist zugleich neuer Rohstoff – dafür brauchen wir neue Produktdesigns und Prozesse, die auf zirkulären Prinzipien beruhen. Dies sind einige der Herausforderungen, die im Rahmen des Kongresses BIO-raffiniert XI diskutiert werden sollen.

- +++ online +++

BIO-Europe Spring® is an essential event for anyone serious about partnering in the biotech industry. As the springtime counterpart of BIO-Europe, the conference encourages delegates to continue establishing and maintaining partnerships using EBD Group’s industry acclaimed approach.

- +++ online +++ | Valencia (E)

GPB Spain aims to promote the outstanding research, latest innovations and trending technologies across plant biology, plant biotechnology and plant sciences. It establishes a multi-disciplinary forum to discuss and generates the analysis to understand the global trends as well as the regional and local trends around the world.

- Zeulenroda
Experten aus Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen referieren bei den  Thementagen Grenz- und Oberflächentechnik im Rahmen einer mehrtägigen Konferenz zur Thematik Oberflächentechnik für die Praxis. Ergänzt wird diese Tagung im jährlichen Wechsel durch das Optik- und Biomaterial-Kolloquium.
- Berlin

Europäische Konferenz zu Protein-Alternativen und dem wachsenden Markt für pflanzliche Proteine sowie zu Neuigkeiten bei der Entwicklung kultivierter Tierprodukte

- +++ online +++

European Symposium on Biomaterials and Related Areas. Euro BioMAT 2021 will present and discuss the current state of progress and novel trends in the development, characterization, application, testing and modelling of biomaterials in basic science and industry. In addition, this symposium will bring together experts in closely related areas, such as biomimetics, biomineralization and biopolymers.

- Köln | +++online+++

An drei Tagen erhalten die Teilnehmer einen vollständigen Überblick über die neuesten erneuerbaren Materiallösungen aus einem breiten Spektrum von nachhaltigen Rohstoffen und Technologien. Der erste Tag konzentriert sich auf Bausteine und Chemikalien, der zweite auf Polymere und Kunststoffe und der dritte auf Kunst- und Verbundwerkstoffe. 

- Halle (Saale)
Unter dem Motto „Bio meets Economy – Science meets Industry“ wird die Konferenz bereits zum 9. Mal in Halle an der Saale stattfinden. Partnerregion im Jahr 2020 ist die Ostsee-Region.
- Halle (Saale)
Die Zukunft der Kunststoffe verwirklichen, heißt konsequent in Kreisläufen zu denken: Wie werden die Materialien statt zu Abfall nützliche „Bausteine“ natürlicher oder technischer Kreisläufe? Viele Werkstoffe und Verfahren dafür gibt es bereits, viele sind in der Entwicklung, viele noch Vision. Die beiden Veranstaltungen in Halle (Saale) machen die aktuellsten Technologien und Materialien für Verarbeiter und Anwender sichtbar und ermöglichen ihnen den direkten Austausch mit Wissenschaftlern und Produktentwicklern.
- +++ online +++

Internationaler Ausstellungskongress für chemische Technik, Umweltschutz und Biotechnologie

- Berlin

Die 3. GlycoBioTec Konferenz ist eine Austauschplattform zum neuesten Stand der Forschung in der Glykobiotechnologie. Die Themen reichen von den theoretischen Grundlagen bis zu Methoden und technologischen Entwicklungen für Biopharmazie, Gesundheit, Medizin und funktionelle Nahrung.

- Frankfurt am Main

Internationaler Ausstellungskongress für chemische Technik, Umweltschutz und Biotechnologie