Aktuelle Veranstaltungen

Anzahl der Suchergebnisse: 9
- Berlin (GER)

The conference will focus on the latest innovations in bio-based and biodegradable plastics, the current political landscape as well as on environmental aspects, and opportunities for growth in the circular economy. Every year an impressive speaker line-up attracts around 400 senior decision makers from across the private sector bioplastics value chain, policy makers, leading research institutes, NGOs, and brand owners.

+++ online +++

Mit unserer Webinarreihe zum Cluster 6 in Horizont Europa bietet Ihnen die Nationale Kontaktstelle Bioökonomie und Umwelt (NKS B&U) vom 17. November bis zum 7. Dezember 2021 (jeweils von 9:30 Uhr bis ca. 10:45 Uhr) die Möglichkeit, sich zu allen Phasen der nächsten Ausschreibung zu informieren. Im vierten Teil am 30. November 2021 geht es um den Teil „Impact“ im Horizont Europa Antrag. Anhand des neuen Antragstemplates erläutern wir, welche Informationen die Europäische Kommission hier von Ihnen erwartet und was Sie zur Erstellung eines erfolgreichen Horizont Europa Antrags beachten sollten. Im Anschluss an die Präsentation wird es eine Frage-Antwort-Runde geben. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist aber erforderlich.

+++ online +++

Mit unserer Webinarreihe zum Cluster 6 in Horizont Europa bietet Ihnen die Nationale Kontaktstelle Bioökonomie und Umwelt (NKS B&U) vom 17. November bis zum 7. Dezember 2021 (jeweils von 9:30 Uhr bis ca. 10:45 Uhr) die Möglichkeit, sich zu allen Phasen der nächsten Ausschreibung zu informieren. Im fünften Teil am 2. Dezember 2021 geht es um die Budgetplanung für Ihren Horizont Europa Antrag. Von einem erfahrenen Koordinator erhalten Sie Informationen und Tipps, was bei der Planung des Budgets für Ihren Horizont Europa Antrag zu beachten ist. Im Anschluss an die Präsentation wird es eine Frage-Antwort-Runde geben. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist aber erforderlich.

+++ online +++

Mit unserer Webinarreihe zum Cluster 6 in Horizont Europa bietet Ihnen die Nationale Kontaktstelle Bioökonomie und Umwelt (NKS B&U) vom 17. November bis zum 7. Dezember 2021 (jeweils von 9:30 Uhr bis ca. 10:45 Uhr) die Möglichkeit, sich zu allen Phasen der nächsten Ausschreibung zu informieren. Im letzten Teil am 7. Dezember 2021 stellen wir Ihnen das Horizon Dashboard der Europäischen Kommission vor. Während des Webinars wird anhand von Fallbeispielen erläutert, wie das Horizon Dashboard eingesetzt werden kann, um Projektbeteiligte und relevante Akteurinnen und Akteure in einem eingegrenzten, thematischen Feld bzw. einer Region zu finden. Es wird ebenfalls gezeigt, wie Sie mit dem Horizon Dashboard mehr über Ihre eigene Einrichtung und potenzielle Partnereinrichtungen sowie über laufende Vorhaben im Bereich Bioökonomie und Umwelt in Erfahrung bringen können. Im Anschluss an die Präsentation wird es eine Frage-Antwort-Runde geben. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist aber erforderlich.

- Berlin

Austauschplattform zum neuesten Stand der Forschung in der Glykobiotechnologie. Die Themen reichen von den theoretischen Grundlagen bis zu Methoden und technologischen Entwicklungen für Biopharmazie, Gesundheit, Medizin und funktionelle Nahrung.

- +++ online +++

Das Motto des Fachkongresses lautet: "Kraftstoffe der Zukunft 2022 - Navigator für nachhaltige Mobilität!" Wie gewohnt wird die Veranstaltung zweisprachig (Deutsch-Englisch) durchgeführt.

- Kloster Kostenz/+++ online +++

International School and Conference on Biologicals Materials Science

- Frankfurt am Main

Internationaler Ausstellungskongress für chemische Technik, Umweltschutz und Biotechnologie

- Köln/+++ online +++

An drei Tagen erhalten die Teilnehmer einen vollständigen Überblick über die neuesten erneuerbaren Materiallösungen aus einem breiten Spektrum von nachhaltigen Rohstoffen und Technologien. Der erste Tag konzentriert sich auf Bausteine und Chemikalien, der zweite auf Polymere und Kunststoffe und der dritte auf Kunst- und Verbundwerkstoffe.