Newsletter

Link versenden

newsletter subscription link

Projektporträt

WG aus Fisch und Edelkrebs

Im Rahmen des Ideenwettbewerbs „Neue Produkte für die Bioökonomie“ entwickelt ein Forscherteam eine neuartige Aquakultur, um...

Mittels einer neuartigen Aquakultur sollen Raritäten an Speisefischen und edlen Krustentieren wie den Edelkrebs  (Bild) im Team aufgezogen werden.
Forscherprofil

Debatten durchleuchten

Sozialwissenschaftlerin Sina Leipold will das Wirtschaften nachhaltiger machen. Dafür nimmt die 32-Jährige vor allem die...

Themendossier

Biobasierte Materialien

Ob Mais, Holz, Löwenzahn oder Spinnenseide – die Rohstoffbasis von Biomaterialien ist ebenso groß wie ihre...

Spinnennetz in Makroaufnahme

Bioökonomie erforschen und mitgestalten

Bioökonomie erforschen und mitgestalten

Die Bioökonomie bringt gesellschaftliche Veränderungen mit sich. Forschende untersuchen die sozialen, politischen und wirtschaftswissenschaftlichen Aspekte dieses Wandels und wie sämtliche Akteure den Weg in eine biobasierte Wirtschaft mitgestalten können. Auf diesem Portal sind viele Infos zur Bioökonomie-Forschung versammelt.

Fakten und Trends – alles Wissenswerte auf einen Blick

Schon seit Tausenden von Jahren werden neue Pflanzen gezüchtet. Der Werkzeugkasten der Methoden hat sich über die Jahre stetig erweitert. Auf dieser Webseite erfahren Sie alles Wissenswerte zu diesem Thema – mit Porträts, Dossiers, Filmen & Interviews.

Branchen

Was leisten die Branchen in Deutschland, um biobasiert and nachhaltig zu wirtschaften? Welche Herausforderungen gibt es, und wo existieren bereits vielversprechende Ansätze?

- keine -

Bioökonomie in Deutschland

Bioökonomie in Deutschland

Deutschland nimmt bei der Bioökonomie eine internationale Spitzenstellung ein. Als eines der ersten Länder weltweit hat Deutschland Ende 2010 eine auf sechs Jahre angelegte, ressortübergreifende „Nationale Forschungsstrategie BioÖkonomie 2030“ veröffentlicht und damit hierzulande erstmals konkrete Weichen für einen biobasierten Wandel von Industrie und Gesellschaft gestellt.

Bioökonomie-Strategien der Bundesländer

Bioökonomie-Strategien der Bundesländer

Die Bioökonomie spielt in den Bundesländern eine wachsende Rolle. Vielerorts wurden förderale politische Strategien und Fördermaßnahmen entwickelt, die die Bioökonomie-Akteure in den Ländern gezielt unterstützen. Wir geben einen Überblick über die verschiedenen Schwerpunkte der einzelnen Bundesländer. 

Alle Ausschreibungen auf einen Blick
Im Rahmen der „Nationalen Forschungsstrategie Bioökonomie“ unterstützen insgesamt sechs Bundesministerien den Aufbau einer biobasierten Wirtschaft in Deutschland. Auch auf europäischer Ebene gibt es zahlreiche Fördermaßnahmen, die für die Bioökonomie relevant sind. Darüber hinaus bieten die Bundesländer Forschungsförderung an.
Unsere Datenbank liefert einen Überblick über alle Bioökonomie-relevanten F&E-Ausschreibungen in Deutschland und der Europäischen Kommission.

Aktuelle Veranstaltungen

25.06.2018
Rohstoffgipfel 2018 – Weg vom Erdöl: Neue Rohstoffe – neue Chancen
26.06.2018
World Food Convention 2018
28.06.2018
Biologicals Transformation of Manufacturing
Back to top of page