Hessen

Elektrische Antriebstechnik im nicht-chemischen Pflanzenschutz

Bundesland:
Förderzeitraum:
-
Fördermittelgeber:
Fördersumme:
238.876,00 €
Fördernehmer:
Universität Kassel - Fachbereich 11 Ökologische Agrarwissenschaften - Fachgebiet Agrartechnik
Förderkennzeichen:
2819NA083

Etablierung von 'Priming' an Tomaten-Jungpflanzen als Pflanzenschutzverfahren im Gartenbau

Bundesland:
Förderzeitraum:
-
Fördermittelgeber:
Fördersumme:
269.023,00 €
Fördernehmer:
Hochschule Geisenheim University - Institut für Gemüsebau
Förderkennzeichen:
2819NA123

BiodiWert II: Biodiversitätskulturen in Stadt und Land (BioDivKultur-2) - Wissensvermittlung der Zusammenhänge von Nutzung, Gestaltung und Mahd von Grünflächen und deren Auswirkungen auf die Biodiversität

BiodiWert II: Biodiversitätskulturen in Stadt und Land (BioDivKultur-2) - Bildung und Wissenstransfer I: Grünflächen Wertschätzung zum Schutz von Insekten und dem Erhalt der Artenvielfalt - Schwerpunkt Stadtökologie - Bürger in der Stadt (urban)

BiodiWert II: Biodiversitätskulturen in Stadt und Land (BioDivKultur-2) - Theorien des Mahdmanagement in der Praxis von städtischen Akteuren des Grünflächenmanagements

BiodiWert II: Biodiversitätskulturen in Stadt und Land (BioDivKultur-2) - Integrative Forschung zur Förderung der Insektenvielfalt auf Grünflächen