Newsletter

Link versenden
20.08.2018

5 Fragen an Prof. Jan Börner (Universität Bonn)

Extra – 5 Fragen an Prof. Jan Börner (Universität Bonn)

Das Bundesforschungsministerium unterstützt im Rahmen der Fördermaßnahme „Bioökonomie als gesellschaftlicher Wandel“ bislang vier sogenannte Nachwuchsgruppen (www.bioecon-societal-change.de). Eine davon ist STRIVE, die Abkürzung steht für „Sustainable Trade and Innovation Transfer in the Bioeconomy“. Der Bonner Agrarökonom Jan Börner koordiniert die Nachwuchsgruppe, in der fünf Postdocs sowie mehrere Doktorandinnen und Doktoranden forschen.

Suchergebnisse eingrenzen

Anzahl der Suchergebnisse: 101

Express –Mit CRISPR-Cas Pflanzen züchten

Express

Folge 4 – Zoom+ – Grüne Produktion

Zoom+

Folge 8 – Express – Mikrobiom

Express

Folge 11 - Zoom - Lebensmittel aus dem Drucker

Zoom

Folge 10 – Zoom – Chemie aus Holz

Zoom

Extra - Bioökonomie auf der Fashionweek

Extra

Folge 7 - Express - Aquaponik

Express

Folge 6 - Express - Vertical Farming

Express

Zoom Folge 9 – T-Shirts aus Holz

Zoom

Extra - -Chancen der Bioökonomie in Bayern

Extra

Extra Folge2 HannoverMesse

Extra

Zoom Autoreifen aus Löwenzahn

Zoom

Folge 3 – Zoom+ – Stadt der Zukunft: Rohstoff Abfall

Zoom+

Stadt der Zukunft: Urbane Landwirtschaft

Zoom+

Express – Smart Breeding

Express

Folge 1 – Zoom+ – Stadt der Zukunft: Wolkenkratzer aus Holz

Zoom+

Express – Folge 4 – CRISPR-Cas9 Teil 1

Express

Folge 7 – Zoom – Reis: Pflanzenforschung gegen Klimastress

Zoom

Express - Hybridzüchtung

Express

Zoom - Folge 6 - Biogas: Von der Biotonne ins Gasnetz

Zoom

Zoom – Folge 5 – Mikroplastik: Gefahr für das Meer?

Zoom

Folge 4 - Zoom - Insektenbiotechnologie: In der Insekten-Drogerie

Zoom

Extra - Ausstellung: Bioökonomie im Naturkundemuseum

Extra

Das sind wir: bioökonomie.de

Extra
Back to top of page