Newsletter

Link versenden

KMU-innovativ-23: GlyCAR - Entwicklung eines in vivo nahen Mammakarzinom-Gewebekulturmodells zur präklinischen Testung von Glykorezeptor-basierten CAR-T-Zellen

Fördernehmer: 
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf - Klinik und Poliklinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie - Arbeitsgruppe Dr. Peter Nollau im Forschungsinstitut Kinderkrebs-Zentrum Hamburg - Gebäude N
Bundesland: 
Hamburg
Fördermittelgeber: 
BMBF
Förderkennzeichen: 
031B0816B
Förderbeginn
01.05.2019
Förderende
30.04.2022
Fördersumme: 
559.738€
Fördermaßnahme: 
KMU-innovativ: Biotechnologie-BioChance
Back to top of page