Kolumbien

Kolumbien

Kolumbien beherbergt etwa zehn Prozent aller weltweit vorkommenden Arten. Das Land hat das ökonomische Potenzial erkannt, das diese Ressourcenvielfalt bietet.

Deswegen fördert Kolumbien die Bioprospektion. Ziel der 2011 veröffentlichten Strategie ist, die kommerzielle Entwicklung der Biotechnologie voranzutreiben und gleichzeitig eine nachhaltige Nutzung der Ressourcen sicherzustellen.  Die Biotechnologie-Strategie wurde vom „National Council for Economic and Social Policy“ veröffentlicht. Um die Biotechnologie weiter auszubauen, müssen laut Strategie die Bioprospektionskapazitäten erhöht werden. Mithilfe der Biotechnologie soll die Wettbewerbsfähigkeit des Landes erhöht und das Wirtschaftswachstum im Inland angetrieben werden.

ZUM KURZDOSSIER