Newsletter

Link versenden
15.01.2019

nova-Institut (2019): Nachhaltigkeitsstudie Zucker

Eine Studie des nova-Instituts untersucht die Nachhaltigkeit von biobasierten Rohstoffen für die chemische Industrie, sowohl quantitativ als auch qualitativ.

Demnach ist fermentierbarer Zucker der ersten Generation für eine nachhaltige Rohstoffstrategie der europäischen chemischen Industrie ebenso vorteilhaft wie Zucker der zweiten Generation. 

Um die Nachhaltigkeit von fermentierbarem Zucker der ersten und zweiten Generation zu bewerten, wurden zwölf Hauptkriterien ausgewählt. Die Auswahl der Kriterien beruhte auf den aktuellsten Normen und Zertifizierungssystemen für biobasierte Kraft- und Werkstoffe. Zudem wurde eine breite Palette an ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Aspekten betrachtet. Wegen des anhaltenden Vorwurfs, die Nutzung von Rohstoffen der ersten Generation gefährde die Ernährungssicherheit, wurde auf dieses Kriterium besonderes Augenmerk gelegt.

Beauftragt wurde die Studie von der Südzucker AG. Sie ist unter www.bio-based.eu/ecology kostenlos verfügbar.

Back to top of page