Newsletter

Link versenden

Verbundvorhaben: Entwicklung eines klebstofffreien, umweltfreundlichen Papierwabenkerns sowie eines zugehörigen Herstellungsverfahrens zur Anwendung in Sandwichwerkstoffen im mobilen und immobilen Innenausbau, Teilvorhaben 1: Strukturmechanische, fertigungs- und anwendungstechnische Gesichtspunkte

Fördernehmer: 
Technische Universität Dresden - Bereich Ingenieurwissenschaften - Fakultät Maschinenwesen - Institut für Naturstofftechnik - Professur Vearbeitungsmaschinen/Verarbeitungsechnik
Bundesland: 
Sachsen
Fördermittelgeber: 
BMEL
Förderkennzeichen: 
22015617
Förderbeginn
01.10.2018
Förderende
30.09.2020
Fördersumme: 
217.985€
Fördermaßnahme: 
Aufkommen von Holz- und Agrarbiomasse und Mobilisierung von Nutzungs- und Produktionsreserven
Back to top of page