Newsletter

Link versenden

Verbundvorhaben: Entwicklung eines Herstellverfahrens für eine innovative Leichtbaukonstruktion, bei dem ein auf nachwachsenden Rohstoffen basierter, herauswaschbarer Stärkeschaum zum Einsatz kommt, Teilvorhaben 1: Projektkoordination und ‹bertragung in den Industriemaßstab

Fördernehmer: 
Loick Biowertstoff GmbH
Bundesland: 
Mecklenburg-Vorpommern
Fördermittelgeber: 
BMEL
Förderkennzeichen: 
22019617
Förderbeginn
01.09.2018
Förderende
31.08.2020
Fördersumme: 
154.037€
Fördermaßnahme: 
Aufkommen von Holz- und Agrarbiomasse und Mobilisierung von Nutzungs- und Produktionsreserven
Back to top of page