Newsletter

Link versenden

Verbundvorhaben: Entwicklung eines Fachwerkträger-Konzepts für Spannweiten von bis zu 100 m unter Verwendung von Buchenfurnierschichtholz, Hybridträgern aus Nadel- und Buchenholz und Holzschrauben als Verbindungsmittel, Teilvorhaben 1: Wissenschaftlich-analytische Entwicklung und Untersuchung

Fördernehmer: 
Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ? Holzbau und Baukonstruktionen
Bundesland: 
Baden-Württemberg
Fördermittelgeber: 
BMEL
Förderkennzeichen: 
22010017
Förderbeginn
01.09.2018
Förderende
31.08.2021
Fördersumme: 
302.510€
Fördermaßnahme: 
Aufkommen von Holz- und Agrarbiomasse und Mobilisierung von Nutzungs- und Produktionsreserven
Back to top of page