Newsletter

Link versenden

newsletter subscription link

Projektporträt

Frischefolie aus Pflanzenkleber

Klebstoffe für Folien und Verpackungen basieren meist auf Erdöl. Fraunhofer-Forscher testen eine pflanzliche Alternative.

Die Mizellenproteine der blauen Süßlupine sind gesund und haben eine hohe Klebrigkeit.,
Interview

Lupine als Protein-Lieferant

Malte Stampe will die heimische Lupine als pflanzlichen Proteinlieferanten etablieren. Als Geschäftsführer der Prolupin GmbH...
Forscherprofil

Wegbereiter für neue Werkstoffe

Mit 46 Jahren ist Ralf Wehrspohn der jüngste Leiter eines Fraunhofer-Instituts in Deutschland. Seine Vision: die Biografie von...

Branchen

Was leisten die Branchen in Deutschland, um biobasiert and nachhaltig zu wirtschaften? Welche Herausforderungen gibt es, und wo existieren bereits vielversprechende Ansätze?

- keine -

Übersicht zur Bioökonomie in Deutschland

Übersicht zur Bioökonomie in Deutschland

Die Bioökonomie in Deutschland ist auf politischer Ebene fest verankert: Zwei Strategien setzen den Rahmen für den Aufbau einer biobasierten Wirtschaft. Darüber hinaus hat die Bundesregierung den Bioökonomierat eingerichtet. Das Expertengremium berät die Politik bei der Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Bioökonomie in Deutschland.

 

Alle Ausschreibungen auf einen Blick
Im Rahmen der „Nationalen Forschungsstrategie Bioökonomie“ unterstützen insgesamt sechs Bundesministerien den Aufbau einer biobasierten Wirtschaft in Deutschland. Auch auf europäischer Ebene gibt es zahlreiche Fördermaßnahmen, die für die Bioökonomie relevant sind. Darüber hinaus bieten die Bundesländer Forschungsförderung an.
Unsere Datenbank liefert einen Überblick über alle Bioökonomie-relevanten F&E-Ausschreibungen in Deutschland und der Europäischen Kommission.

Termine

29.09.2016
Oliven – es kommt darauf an, was man daraus macht!
05.10.2016
NordBio Conference
05.10.2016
6th Annual European Biomass To Power
Back to top of page